✿ ♥☼♥ ✿Meine lieben Leser✿ ♥☼♥ ✿

Dienstag, 30. März 2010

Ja, man glaubt es kaum.
Die quietschrosa Rose, die ich Euch im letzten Post gezeigt habe, die seht Ihr
hier ungefähr da, wo die blaue Rosenkugel ist.
Das ist mein sogen.Betonbeet, weil mein Mann mir ein kleines Steinmäuerchen rundum gelegt hat.
Ihr werdet jetzt den Kopf über mich schütteln, aber nebst Tontopfscherben gibt es in meinem
Beet auch einen Besen.
Eine etwas eigenwillige Deko, gebe ich schon zu.
Dient aber gleichzeitig als Hilfe beim "Beet-EInstieg".
Hier sieht man das Mäuerchen ganz gut.
Auch im Vordergrund, die hellgrünen Zweige, das sind die von einer jungen Trauerweide.
Ich habe sie selbergezogen, beileibe war das nicht so einfach wie bei herkömmlichen Weiden.
Nur, sie wird uns einmal ganz schön Platzprobleme bereiten.
Rechts, da wird bald wieder der blaue
Miniteich stehen.
Blaue Elemente mag ich im Garten sehr.
Hinter der großen Rose wächst der Winterduftschneeball.
Jetzt zeigt er sich von der schönsten (Blüh-)Seite.
Unterhalb gibt es einige Frühlingsblumen, die teilweise erst ihre Blätter zeigen.
Weiter hinten wachsen viele Taglilien.
Und hinter dem Zaun ist die Au unsere Nachbarin.
Leider nicht mehr als Natura 2000 Gebiet, sondern umgewidmet.
Ich hoffe sehr, daß der Gemeinde noch einige Jahre das Geld für Auwaldvernichtung
(zumindest der Streifen neben uns), Straßenbebauung mit allen Anschlüssen und in weiterer Folge
Parzellierung, fehlen wird.
Denn auch der schöne Tannenbaum wird dann Geschichte sein.
Unsere Hausvorgängerin hat ihn als Minibäumchen mal gepflanzt.
♥☼♥
 
.....nun wünsche ich Euch einenrosenschönen
Frühlingsdienstag....habt eine gute Karwoche!
Danke für Euer Interesse....
ღ-lichst und mit

...GlG ª"˜¨¯¯¨˜"ª¤(¯`*•.¸(¯`*•.. LUNA ..•*´¯)¸.•*´¯)¤ª"˜¨¯¯¨˜"ª

Kommentare:

  1. Ich könnt mir vorstellen, dass es in Deinem Garten und der Au Elfen gibt! Da würd ich gern mal verweilen!

    Liebe Dienstagsgrüße, Biene

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Luna,
    Du hast schon so viele Gartendekos draußen...
    ich mag's auch gerne mit viel Dekos, unsere sind noch im Rasenmäherschuppen verschwunden, wird jetzt auch Zeit, sie hervor zu holen...
    Mein Mann mag sehr gerne blaue Dekos im Garten...und blaue Töpfe mit Funkien bepflanzt...

    Liebe Grüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mich heute auch in meine Rosen-Lieblinge begeben, um sie zu schneiden. Jetzt wo die Forsythien blühen. Sie haben mich mal wieder richtig derbe zugerichtet. Meine Hände und Arme sind total zerschunden. Wie in jedem Jahr. Weil ich immer ohne Handschuhe arbeite, bin ich selber schuld daran ;-).
    Leider habe ich Verluste entdeckt. Drei Rosen haben den strengen Winter nicht überlebt. Darunter auch die Graham Thomas. Leider. Auch Schneewittchen hat arg gelitten.
    Übrigens mag ich auch blaue Deko im Garten und habe so einiges davon.
    Viele Grüße und nochmals frohe Ostern.
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Danke für Deinen Besuch bei mir.
    Wie ich sehe, wartest Du auch schon sehnsüchtig auf die neue Saison. Die Deko steht ja schon, jetzt müssen nur noch die Rösschen drumherum wachsen.
    Schön, dass Du immer mal ein Bildchen von mir zeigst.

    Viele liebe Ostergrüsse Melontha

    AntwortenLöschen

Freue mich über Dein Kommentar, danke!