✿ ♥☼♥ ✿Meine lieben Leser✿ ♥☼♥ ✿

Montag, 18. Juni 2012

Viel zu heiß ....

Wenn selbst der Salbei....

...alles hängen läßt bei über 30 Grädern (Sonntag noch mehr, Wochenanfang noch mehr)....

....dann geht es in Sonne und Hitze den Hortensien....

...trotz feuchter Erde gar nicht gut.....

GSD erholen sie sich dann wieder.....

..und hier sieht man 2 der Sträucher, die heuer mehr als im Vorjahr zu Rosa tendieren.

Babystation von Rosen, Hortensien und mehr.

Für den Wochenanfang sind gut 35 Gräder angesagt.
Es ist feucht,-schwül-heiß.
Dadurch, daß es vorher tagelang sehr stark und oft geregnet hat.
EInfach ungut.
DIe Hortensien, heuer erstmals sehr frostgeschädigt, sind ohnehin nicht so gut dabei wie in
den Vorjahren.
Sie tolerieren die Sonne und Hitze nicht.
Aber sie erholen sich wenigstens immer wieder.
Der Salbei, der breitet sich heuer recht beständig im Garten aus.
Nicht überall mag ich ihn, manches Mal versetze ich ihn,
je nach Stimmung.
Leider muß man ihn stets stützten, weil er so hoch wird.
Aber im GGsatz zum Lavendel fühlt er sich offensichtlich in meinem Garten sehr wohl.

Die Babyststation ist seit Sonntag "eröffnet".
Einiges trieb schon im Wasser an, anderes noch nicht wirklich, dennoch habe
ich sie gestern erdversetzt.
Mal sehen, wie es weitergehen wird. 
Der Start ins Leben ist oft nicht so schwer. Schwer ist es, d.h., bislang ist es mir nicht wirklich gelungen, außer bei den Hortensien, sie dauerhaft über den Winter bzw über den Frühling zu bekommen....entweder, sie gehen schon im Winter ein (auch im WInterquartier), oder sie gehen über das Frühjahr dann ein. Dennoch, ich bin stur...und mich interessiert das immer wieder.

Nun wünsche ich euch einen tollen WOchenstart!
 Danke für euer Interesse und eure Kommentare!





Viele liebe Grüsse,
passt auf Euch auf.....


 ☂......(¯ `•.(◕)...•´¯) Have a lovely Day ✿
☂.........(_.•´/|\`•._) Everyone!✿

✿✿Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ•●♥❤~◔‿◔۶

Kommentare:

  1. Ich freue mich auch hier deine wunderschönen Fotos, Collagen und Geschichten sehen und lesen zu dürfen.

    Wünsche dir eine schöne Woche, auch ich hab (kreislaufmäßig) mit der momentanen Hitze zu kämpfen.
    liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  2. Auch wenn es heiß ist sind die Fotos wunderschön.Bei uns ist es grausig 18 Grad ,Regen und Gewitter.
    Lass es dir gut gehen meine Liebe
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Luna,

    bei mir sind auch viele Hortensien frostgeschädigt, die größten Büsche werden dieses Jahr vermutlich nicht blühen. Deine zartrosafarbene sieht aber traumhaft aus!
    LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Luna,
    wo wohnst Du dnen, daß es bei euch so heiß ist? Ich wohne in Nordfriesland in Schleswig-Holstein und hier ist der Sommer noch nicht so richtig angekommen. Unter 20Grad und wechselhaft. Aber alles über 25Grad ist mir sowieso zu heiß;)
    Deine Blumenfotos sind wunderschön und ich werde Deinen Gartenblog, wnen ich darf, in meine Blogliste aufnehmen. Habe demnächst einen großen Garten und kann bei Dir sicherlich den einen oder anderen Tipp bekommen. Außerdem schaue ich mir Deine tollen Fotos gerne an.
    Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Luna, Du hast Recht die Temperaturen sind wirklich sprunghaft angestiegen. Auch bei uns im Flachgau hatte es von heute auf morgen 30°C. Ich bin ja ganz froh, dass es nun endlich Sommer ist, aber bis zum Ende der Woche sollen die Temperaturen schon wieder fallen. Dieses ständige auf und ab zipft mich eigentlich ziemlich an. Warum kann es nicht mal konstant schön sein? :)
    Meine Hortensie erholt sich leider überhaupt nicht richtig. Sie hat zwar neue Blätter ausgetrieben, diese sind aber den Schnecken zum Opfer gefallen.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Wow, so heiss ist es bei Euch???!!! Bei uns ist es kühl und regnet heute wieder.
    Ganz heiss war es sehr früh im Jahr, da war eigentlich schon Sommer - der jetzt fehlt ...
    Andererseits bin ich froh, daß ich jetzt nicht noch giessen muß. ;-)

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen

Freue mich über Dein Kommentar, danke!