✿ ♥☼♥ ✿Meine lieben Leser✿ ♥☼♥ ✿

Donnerstag, 3. Dezember 2009

Adventsrosen 2)


Die letzten Blüten
~~~~~~~~~~~~~
...ach, man möchte sie sogerne behüten,
umsorgen, umhegen,
bevor die Winterstürme wüten,
sie noch ein bißchen pflegen.

Denn sie sind was Teures,
nicht vom Gelde ist hier die Rede,
nein, nicht Bezahltes,
nichts, was es zu zahlen gäbe.

Adventrosen sind so wunderbar,
ein kleines Wunder voll Erhabenheit,

im beginnenden Winter, fürwahr,
ein bißchen noch Sommerglückseligkeit.
Luna*ღ*, 3.12.09
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

...wie zB die Red Eden


...und eine Christrose...
nicht schön, aber da.


Seepter d'Isle



 
oder im Nachbargarten die gelben Strauchrosen....


...alles Winterwunder!


Rosige Adventsgrüße von *ღ*Luna
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kommentare:

  1. Ich fürchte, unsere letzten Knospen werden nicht mehr aufgehen - trotzdem sieht es noch schön aus -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  2. es ist wirklich auffallend, dass in den Vorgärten in meiner Nachbarschaft, keine einzige Rose(Knospe) mehr zu sehen ist.
    Wahrscheinlich sind sie gut eingemummt, um sie vor dem kommenden Frost zu schützen, hab nicht die leiseste Ahnung davon.
    Liebe Luna, ich wünsche Dir einen gemütlichen 2.Advent! Babs

    AntwortenLöschen

Freue mich über Dein Kommentar, danke!