✿ ♥☼♥ ✿Meine lieben Leser✿ ♥☼♥ ✿

Donnerstag, 17. Dezember 2009

Nachholbedarf


Oh mein Gott. Mir gehen jetzt schon meine Rosenblüten ab....
Wie soll ich es nur bis zum Mai, Juni aushalten?
Heute wußte ich mir zu helfen.
Habe mir selber einen Strauß weißer Rosen gekauft.
Weiße Rosen liebe ich besonders, sie sehen so rein aus.
Und klar, sie mußten gleich herhalten zu einem Fotoshooting, wo wiederum
viele, viele Fotos entstanden sind, so wie diese hier.

Sind sie nicht schön?
Hoffe, daß sie ein bißchen halten.


...hier könnt'   Ihr sie sehen mit Sauerklee (ich weiß,
ich hätte ihn schon vertrocknen und zurückziehen lassen müssen,
aber irgendwie ist er noch zu schön dafür, daß ich es übers Herz bringe)
und Zimmerlinde im HG.


Die Rosenfee in Weiß paßt da auch gut dazu.


...und eitel sind die Rosen auch-
man kann das hier sehen...
diese Rosenblüte spiegelt sich im Silberteller.


Ja, demnächst mehr.
Vielleicht gefallen Euch die Aufnahmen ja und sie
trösten Euch auch ein bißchen darüber hinweg,
daß es noch lange dauern wird,
bis wieder welche im Garten blühen werden.
Schön-rosige Tage....auch wenn's frostig kalt ist....
GlG ª"˜¨¯¯¨˜"ª¤(¯`*•.¸(¯`*•.. LUNA ..•*´¯)¸.•*´¯)¤ª"˜¨¯¯¨˜"ª 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Kommentare:

  1. Hallo Luna
    Sensationelle Aufnahmen...damit hast du aber extrem lange was von den schönen Rosen.....dir ein schönes Wochenende...LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Boooaaah Luna, da hast du tolle viele Rosenbilder gezaubert, aus deinem Rosenstrauch.
    Tolle Aufnahmen!

    Wünsche dir einen schönen 4. Advent mit deinen Rosen.

    LG Waltraud

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann das gut nachempfinden, aber zum Glück kann man sie ja noch kaufen. Dein weisser Strauss ist ein Traum und passt auch so schön zu dem Silber. Ich glaube, wenn die Rosen im Garten nicht mal eine Pause machen würden, wüssten wir sie nicht mehr zu schätzen.
    Hast Du bei mir auf dem Blog schon mal bei Rosy Inspiration geschaut, Rosenträume so weit das Auge reicht.

    Ich wünsche Dir und Deiner Famile schöne Weihnachten, herzliche Grüsse Melontha

    AntwortenLöschen

Freue mich über Dein Kommentar, danke!