✿ ♥☼♥ ✿Meine lieben Leser✿ ♥☼♥ ✿

Freitag, 6. Juli 2012

Tierisches.....

Eduard....du wirst doch nicht.....

...in die Gießkanne springen....(nein, er tat es nicht, hat sich aber ziemlich lange sonnen lassen.....)

Feuerwanzen (Liebeskäfer, nicht umsonst so benannt) und Fliegen und ein Grünkäfer....

...die Fliegen sind ganz vernarrt in die sich öffnenden Schopflilienblüten......

...und soviele Marienkäfer wie heuer.....

...habe ich noch nie im Garten gesehen.....

...und hier einen Bläuling erwischt.....
♥ྀ´¯`•.¸.☀.ི♥ྀ“das sind alles Aufnahmen
von gestern.....habe mich gewundert, wieviele an einem Tag....

Dann habe ich noch was zum Raten für euch...vielleicht weiß ja wer......

♥ྀ´¯`•.¸.☀.ི♥ྀ“...was das ist.....

...dann hätte ich noch so rosenartige Gewächse, eine Art Pilz(?) und dann noch (Ameisen?) Eier......

...und schlußendlich noch 2 Blümchenarten von vielen,(wie auch jenes oberhalb mit dem Marienkäfer) die ich euch, falls ihr euch auskennt, gerne ein ander Mal zeigen würde..sie stammen alle aus einer Sommerblumensamenpackung...♥ྀ´¯`•.¸.☀.ི♥ྀ“
♥ྀ´¯`•.¸.☀.ི♥ྀ“Falls ihr Interesse habt,
auch in meinem Hauptblog geht es ein bißchen gartentechnisch zu.....

Bei uns ist es schon wochenlang irre heiß,
auch für Freitag sind wieder 37° angesagt.
So lange Zeit....es schlaucht schon sehr.
Das Unkraut hat seine Freude, weil man nun eher selten zupft ... und wenn, dann kann es passieren, so wie wiedermal gestern,
daß man einen Zecken abbekommt.
Heuer sind es besonders viele, leider.

Nun wünsche ich euch einen schönen WOchenendstart!!

Danke für euer Interesse und eure Kommentare!

(Wer noch nicht dabei ist: 

 die Verlosung HIER endet bald!!)


Viele liebe Grüsse und passt auf Euch auf.....


 ☂......(¯ `•.(◕)...•´¯) Have a lovely Day ✿
☂.........(_.•´/|\`•._) Everyone!✿

✿✿Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ•●♥❤~◔‿◔۶ღ ♛ ♥ ♬ ღ

Kommentare:

  1. Liebe Luna,
    ganz auf die Schnelle noch, da mein Bett ruft.
    Ameiseneier hatte ich hier schon

    http://mein-waldgarten.blogspot.de/2011/07/die-form-der-ameisen-eier.html

    Das Bild ist ein wenig klein, ich kann nicht alles deutlich erkennen.
    Aber auch sonst - was die Blattform betrifft, bin ich im Augenblick leider übrefragt.

    Die untersten könnten evt. Kronwicken sein.
    Bin ja gespannt, ob da noch jemand etwas weiß. Ich suche auch immer noch nach bestimmten Pflanzen, aber ich komme vorläufig nicht mal dazu, diese einzustellen.

    Liebe Grüße, gute Nacht

    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sara fürs Anschauen!
      LG Luna

      Löschen
  2. Liebe Luna, den Eduard hast Du ja super erwischt! Der sieht aus wie ein echter Punk! =)
    Bei Deinen Pflanzen bin ich leider auch überfragt - beim Sämling unter dem Bläuling-Bild würde ich entweder einen Storchschnabel oder einen Eisenhut tippen. Hier gibt es aber bestimmt jemanden, der sich damit besser auskennt!

    Viele liebe Grüße, Dagmar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dagmar, nein, ist es weder noch, da ich beide im Garten habe, aber danke!
      LG von Luna

      Löschen
  3. Sind wirklich superschöne Tier- und Pflanzenfotos! Grins, der Frosch heißt wie mein Mann :o)
    Küschelbüschel, trau.mau

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Luna,
    schöne Gartenbilder hast du gemacht. Der Frosch sitzt so ruhig dort und sonnt sich. Und die Fliegen sind zumindest schön gemustert. Die Blüte, auf die sie so wild sind, sondert vielleicht eiweißhaltigen Saft oder vielleicht riecht sie entsprechend (für Fliegen) attraktiv. Beim ersten Blumenratebild hätte ich auch auf Storchenschnabel getippt. Es gibt ja verschiedene Arten und der weißlich rosa blühende hat sehr ähnliche Blätter. Du wirst es spätestens bei der Blüte sehen. Die anderen kenne ich nicht. Diese leere Ameiseneier zuhauf hatte ich auch. Ich denke, das waren die Hüllen der ausgeschwärmten männlichen Ameisen und der jungen Königinnen.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Luna,
    auch ich hab mich an deinen schönen Fotos erfreut -
    ich hab es so gerne, wenn möglichst viele Tierchen sich in unserem Garten tummeln -

    was die Hitze angeht, ist es mir auch viel angenehmer bei niedrigeren Temperaturen - müsste dringend im Garten was tun -

    die Blätter auf dem Ratebild sehen aus wie die von meinem Rittersporn -

    hab ein schönes entspanntes Wochenende - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Na, da ist ja ganz schön was los in Deinem Garten :-)
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Luna,

    wundervolle tierische Aufnahmen und der Frosch mit der blauen Gießkann im Kontrast ist einfach nur genial und man glaubt an eine kleine optische Täuschung - wundervoll.
    Ich habe auch einen Tag am Strand fotografiert und habe etliche Bilder gemacht - die vom aktuellen Post waren dann lange ausgesucht worden ...

    Ein lieber Gruß von Senna

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Luna,
    ein schönes Bild vom Eduard.
    Da sollte man doch mal in alle Gießkannen schauen.
    Nicht das irgendwo hier auch einer sitzt.
    Die anderen Bilder sind dir aber auch gelungen und wie ich sehe,
    flirtet der Marienkäfer sogar mit einer Ameise.
    Bei der Pflanze hätte ich jetzt auf Rittersporn getippt.
    Bin gespannt.
    Und bei deiner Sommerblumenpackung würde ich auf eine
    weiße Spornblume ?? tippen und die andere ???
    Einen schönen Sonntag wünscht dir
    Rita

    AntwortenLöschen

Freue mich über Dein Kommentar, danke!