✿ ♥☼♥ ✿Meine lieben Leser✿ ♥☼♥ ✿

Montag, 9. Juli 2012

Rosenthema

Keine Blüte gleicht genau der anderen bei der Edelrose Double Delight

Die Rose aus der Au (Bonica?),  Queen ELizabeth-Rose, Chartreuse de Parma, Schneewittchen, New Dawn, Double Delight, WInchester Cathedral..ein paar von jenen, die momentan blühen.

Sceepter d'Isle,

Eden85

Das Hochstämmchen erscheint ohne Blüten, nur unterhalb vom Stamm, aber noch über der Veredelung, da hat sie Knospen und Blüten..ganz seltsam bei der Chartreuse de Parme.

Seltsam mickert auch New Dawn...habe sie vor ca 1 Monat gekauft, die letzte Pflanze, eine wirklich sehr kleine...und die Blüten nicht hellrosa, sondern schon fast weiß...ich denke, sie braucht noch eine ganze Weile, um sich einzuleben.

Da mir mein Plastikgewächshaus WInd und Wetter durch 2 Jahre hinweg zerfleddert hat und ich kein selbiges bekam, habe ich mir ein Plastiktomatenhaus gekauft. Da war kein Regal drinnen wie beim anderen...erst habe ich meine Stecklinge, vorwiegend Rosen, auf Provisorien gestellt....

..nun hat mir mein Mann ein Holzregal gebaut. Die eine oder andere Rose wird nix, das war zu erwarten...aber es gibt auch welche, die schon austreiben.
Mal sehen, wie es weitergeht mit den Stecklingen, bislang habe ich noch nie welche wirklich über Winter bzw Frühjahr bekommen.
Egal, ob ich sie draußen beließ (bei diesen WIntern nun schon undenkbar) oder sie
mit den anderen ÜW-Pflanzen überwinterte....spätestens, wenn ich sie im Frühjahr rausstellte, war es vorbei mit ihnen.
Aber ganz läßt mich das Thema noch immer nicht los!

Passend zum Thema ist Lavendel zu sehen auf meinem Hauptblog!

Von meinem

Ѽ Ѽ Obst & Gemüse Ѽ Ѽ berichte ich euch demnächst!


Nun wünsche ich euch allen eine tolle neue Woche!
Bei uns ist es heute endlich erträglicher als die ganzen letzten heissen WOchen....obwohl noch immer recht warm.

Danke für euer Interesse und eure Kommentare!



Viele liebe Grüsse und passt auf Euch auf.....


 ☂......(¯ `•.(◕)...•´¯) Have a lovely Day ✿
☂.........(_.•´/|\`•._) Everyone!✿

✿✿Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ•●♥❤~◔‿◔۶ღ ♛ ♥ ♬ ღ

Kommentare:

  1. Liebe Luna,

    bei einigen Rosen erging es mir wie dir.
    Die, die ich eigentlich schon fast aufgegeben hatte, treiben nun aus oder stehen in voller Blüte.
    Und die eine oder andere braucht wirklich etwas länger.
    Gestern hab ich für mich fest gestellt, das ich 2 meiner Rosen die seit 2 Jahren im Beet stehen umgepflanzt werden müssen.
    Irgentwie werden sie im Wachstum von anderen Pflanzen oder der Beschaffenheit des Bodens ziemlich mickrig und die Blütekraft läßt zu wünschen übrig.
    Mit Stecklingen möcht ich es auch gern versuchen.
    Dachte, das ich sie im Winter über in den Keller stelle?!
    Wünsch dir eine schöne Woche.

    GGLG Moni

    AntwortenLöschen
  2. Mein Rosenjahr ist nach dem Winter geradezu sensationell, die Rosen wachsen, als wollten sie immer so extrem zurück geschnitten werden, wie der Winter uns das befohlen hat ;-) Rosen sind eben robust. Und wenn eine mal nicht will- sei lieb zu ihr ;-) Liebe Grüße Annette

    AntwortenLöschen
  3. Meine Rosen hat der letzte Hagel/Regen auf dem Gewissen - leider!

    lg kathrin

    AntwortenLöschen

Freue mich über Dein Kommentar, danke!